Haiku


Seite [ 1 ] 2 3 4 5


Im Wald...

In Wald und Aue
Wonne und Sonnenstrahlen-
Ich höre den Fuchs...

[ eingetragen von: Daniello ]
guten morgen

Der Vorhang tanzt
vorm Fenster der Vogel
macht seinen ersten Rundflug

[ eingetragen von: menuchim ]
Wanderweg

Plötzlich Duftwellen
Gleißende Sonne blendet
das Nelkenmeer aus


[ eingetragen von: Eichberg ]
Mein Hund

Er will ihn fangen,
den Schwanz hinten am Gesäß,
immer im Kreise...

[ eingetragen von: Daniello ]
Sein

Stille des Weltalls-
Wir sind nur ein kurzer Ton
im Meer des Lächelns...

[ eingetragen von: Daniello ]
Kleingarten

Auf dem Rasenfleck
Bohrt sich ein Sonnenpfeil ins Gras.
Nachts kühlt Mondlicht die Wunde.

[ eingetragen von: Deichgraf ]
Eine Woche

Unterschiedlich klingen die Tage.
Verlorene rumpeln wie leere Fässer.
Erfüllte schweigen still.

[ eingetragen von: Deichgraf ]
Altes Paar

Glückliche Goldene Hochzeit:
Nicht länger des anderen Lust,
Trägt jeder des anderen Last.

[ eingetragen von: Deichgraf ]
Sommergras

Sommergras - die Nachernte
der Träume hehrer Krieger

[ eingetragen von: TeranubuHishima ]
Wind der Nacht

Wind; eins mit der Welt.
Die Ewigkeit ruft in die Nacht,
Trauerflöten im Spiel des Mondes.

[ eingetragen von: TeranubuHishima ]
Pflicht

Pflicht,
wiegt schwerer als Berge;
Der Tod ist leichter
als eine Feder

[ eingetragen von: TeranubuHishima ]
Osaka eins

Osaka Nacht
Meerjungfrauhaar schwebt frei
Im Dunkelblauleicht

[ eingetragen von: mondschauer ]
Kinder

Plötzlich sind sie groß!
Aber eins ändert sich nie:
Kekskrümel am Tisch.

[ eingetragen von: nyleve ]
Meeresrauschen

Das Rauschen der See
Wellen so hoch wie Bäume
Das Meer, ich traume

[ eingetragen von: watergirl ]
Wellen

Walnuss Baum - am Ufer
Zwei Nüsse fallen
Wellen vereinigen sich

[ eingetragen von: oblongfitz ]
Nichts

Nebel nimmt mich auf,
das Herz erglänzt im Sonnenstrahl;
erleuchtetes Nichts.

[ eingetragen von: oblongfitz ]
Du

Ein zarter Windhauch
ich halt im Laufen inne
etwas streichelt mich

[ eingetragen von: HattiEngel ]
Wunsch nach Ewigkeit

Du, ich, wir;
das ist Ewigkeit;
keine Verschwendung.

[ eingetragen von: Rei Hitoshima ]
Mit offenen Augen

Erst dunkel dann hell;
Bebendes Augenlied;
Im erwachen die Einsicht.

[ eingetragen von: Rei Hitoshima ]
Aufwachen

Aus dem langen Schlaf
der Trauer zu erwachen
wird vielleicht ein Fest.

[ eingetragen von: HattiEngel ]
Frischling

Neu in einem Kreis
welchen Namen nehme ich
Buchstabenwälzung

[ eingetragen von: HattiEngel ]
Dunkel

Mildes Sternenlicht
beleuchtet nur schwach den Weg
kracks - Mist ein Igel.

[ eingetragen von: Ghwenny ]
Haselmäuse

August und wieder
fressen Haselmäuse den
Strauch leer ohne mich.

[ eingetragen von: Ghwenny ]
Wettergeschwätz

Mir kommt der kühle
Sommer nicht unangenehm
hey, Venenschwäche

[ eingetragen von: Ghwenny ]
.

Angekommen und Leben gefunden,
Kennenlernereien und Abschiede.
Sein, Werden, Weitergehen.

[ eingetragen von: Harald Bulla ]
Geräuschkulisse

Wenn Regenwolken
Den Wald laut prasseln lassen
Singen die Blätter

[ eingetragen von: 575 ]
Mai

Ein kühler Maimorgen
im grünen Gras
Eine Amsel

[ eingetragen von: HAIKUDICHTER ]
Wunscherfüller

Heute regnet es
Endlich die langersehnten
Sternschnuppen für mich

[ eingetragen von: 575 ]
Auszug

Staubiges Fenster
In einer leeren Wohnung
Du wirst mir fehlen

[ eingetragen von: 575 ]
Nachtfrost

Wieder Eisblumen
Eine kalte Frühlingsnacht
Malt an den Fenstern

[ eingetragen von: 575 ]

Haïku 1

Der Berg der Worte
Heimat der Stille der Nacht
Der Schnee löscht Dramen.

Hortensia

[ eingetragen von: hortensia ]
Empfindung

Grau
Der Nebel
Er umhüllt mich.
Ich sehe nichts mehr.
Allein

[ eingetragen von: oliadubina ]
Licht

Jeder Winter stirbt
Auch wenn man nicht mehr dran glaubt
Ganz unerwartet

[ eingetragen von: 575 ]
Verewigt

Arbeiter schuften
Sie gießen die Straße neu
Schon Spuren im Teer

[ eingetragen von: 575 ]
Ewig

Verregnete Nacht
Der Vollmond lächelt trotzdem
Ganz unbeeindruckt

[ eingetragen von: 575 ]
Sonniger Nachmittag

sonniger Nachmittag
eine Tasse Kaffee
ein Gedanke an Bier

[ eingetragen von: Adam ]
Eis

Gefrorene Spree
Man sieht dich nur so selten
Ein schöner Anblick

[ eingetragen von: 575 ]
Meta

Ob ich Künstler bin
Die Frage beschäftigt mich
Wer es will ist es

[ eingetragen von: 575 ]
Wenigstens

Mitten in der Nacht
Ich sehe auf dem Balkon
Es hat noch geschneit

[ eingetragen von: 575 ]
Unvollständig

Ich bin ein Puzzle
Setz mich hier noch zusammen
Wer weiß, wer ich bin ...

[ eingetragen von: 575 ]
Uns're Zeit

Kurze, schöne Zeit
uns're Wege trennten sich
war wohl besser so

[ eingetragen von: Weiß ]
Dank

Ein Dankeschön
ist oftmals wesentlich mehr wert
als kalte Taler

[ eingetragen von: Weiß ]
Polizeieinsatz

Die blauen Lichter
leuchten auf, spät in der Nacht,
wie in den Krimis

[ eingetragen von: Weiß ]
So soll es bleiben

So soll es bleiben
Das war mein größter Wunschtraum
Wir zwei zusammen

[ eingetragen von: Weiß ]
Aktion!

Leb doch Dein Leben
Und vertreib die Lustlosigkeit
Sei nicht so passiv

[ eingetragen von: Weiß ]
Bodenfrost

Bodenfrostwochen
Füße werden lilablau
Kalt trotz der Stiefel

[ eingetragen von: Weiß ]
Videospiele

Videospiele
Rund um die Uhr - gaming
Darin versunken

[ eingetragen von: Weiß ]
Frost

Bitterkalter Wind
Vater Frost in Aktion
Schnee, Graupel, Hagel

[ eingetragen von: Weiß ]
Sommerurlaub

Hatten wir 'nen Spaß
Ja - welch seltene Freuden
Der Sommerurlaub

[ eingetragen von: Weiß ]
Sein

Hast Du was, dann bist
Du was und hast Du nichts, dann
bist Du auch nichts - ja?

[ eingetragen von: Weiß ]
Verdammt

Jetzt fängst Du zu re-
den an, wo ich Dich kaum ver-
stehen kann. Verdammt.

[ eingetragen von: Weiß ]
Einstein

Deine Formel und
alles was dadurch kam ist
und bleibt genial

[ eingetragen von: Weiß ]
Liebe?

Ist es nun Liebe
Wie kann es mein Herz wissen
Schweigen ihrer Seits

[ eingetragen von: Weiß ]
Haiku

Fünfe als erstes
Dann folgen sieben Silben
Nochmal Fünfe daran

[ eingetragen von: Weiß ]
Hiermit

Hiermit sage ich Dir
Ich liebe nur Dich allein
Liebe Svetlana

[ eingetragen von: Weiß ]
Sie

Die eine Schöne
Ich bin noch immer verliebt
Unvergleichbare

[ eingetragen von: Weiß ]
Sonnenuntergang

Sonnenuntergang
gelb, orangen, rötlich, glanz
nun nächtet es bald

[ eingetragen von: Weiß ]
Eine Liebe

Jauchzend Herzelein
Ja - Herzensüberzeugung
Liebe im Zentrum

[ eingetragen von: Weiß ]
Wegweiser

Verlaufen geht nicht
Beeindruckendes Windrad
Zeigt immer den Weg

[ eingetragen von: 575 ]
Ahnung

Ein kalter Wind weht
Hinter den Wolken
wartet der Frühling

[ eingetragen von: Nora ]

Schnee

Es fällt wieder Schnee
Doch er taut so schnell wieder
Soll sich entscheiden

[ eingetragen von: 575 ]
Tauwetter

Eine Schneeflocke
So schön und einzigartig
Fällt und schmilzt sofort

[ eingetragen von: 575 ]
Erwartung

Schon wieder ins Bett
Muss doch morgen ganz früh raus
Den Kuss abholen

[ eingetragen von: 575 ]
Ruhe

Endlich mal Stille
Nur mein eigener Atem
Und dieser Fahrstuhl

[ eingetragen von: 575 ]
Kin- Heiku

Glänzendes Metall,
anmutig und wunderschön,
doch auch gefährlich

[ eingetragen von: florianbeck ]
Abgeklärt

Draußen zieht Sturm auf
Der Taube ist es egal
Sitzt auf der Brüstung

[ eingetragen von: 575 ]
Nachts

Nachts im Zug sitzend,
Lichter des Sommers tanzen,
Beinah still vorüber.

[ eingetragen von: KolibriNow ]
Die Freundin


Die Freundin meiner
Hündin begrüßt mich –
ihr Frauchen macht Herbstmiene.

[ eingetragen von: gontran peer ]
Die Schwalben

Die Schwalben sind weg -
meinen eigenen
Fußspuren doch folge ich!

[ eingetragen von: gontran peer ]
Der See

Schneebedeckter See
eingeschlossen von Wäldern
ein Rehkids schaut auf

[ eingetragen von: inkycan ]
Die Mole

Lichter im Wasser
Wir blicken in den Mondschein
Wolken ziehen auf

[ eingetragen von: inkycan ]
Stramme Brennnessel

Stramme Brennnessel,
die sonst niemand mag -
mein Hündchen kann sie riechen.

[ eingetragen von: gontran peer ]
Ein Schmetterling

Ein Schmetterling- überquert
die Landstraße auf
der ich nie fahre.

[ eingetragen von: gontran peer ]
Frühsommerregen

Frühsommerregen.
Auf den Terrassenplatten
nicht ein Regenwurm!

[ eingetragen von: gontran peer ]
Mond

Der Mond ließ sich Zeit
sein Licht im See gespiegelt
so warf ich den Stein

[ eingetragen von: Bechstein ]
Fallen

Ein Blatt fällt
leicht vom Winde getragen
hernieder

Es gleicht uns
noch im fallen sanft gewiegt
sinkt es doch

[ eingetragen von: Bechstein ]
Licht

Flackernde Kerzen
nehmen Luft für Licht-gleich uns
der Nachtwind hilft mir

[ eingetragen von: Bechstein ]
Frühling

Eine Blüte
leuchtend der Erde entschlüpft
entzückt mich

Das flirren
im lichten Wald der Birken
umfängt mich

Der Frühling
zum Dank der Sonne entfacht
erwärmt mich

So fühl´ich
das Glück des atmen dürfens
aus erleben

[ eingetragen von: Bechstein ]
Leben

Die Zeit vergeht schnell
das Ableben rückt näher
dem Himmel so nah

[ eingetragen von: Felizia ]
Für G.

Auf der Dienstreise:
Blühender Raps und
dahinter - die Zypressen!

[ eingetragen von: gontran peer ]
Auf dem weißen Blatt

Auf dem weißen Blatt
Papier, plötzlich ist es da -
das erste Veilchen!

[ eingetragen von: gontran peer ]
Köpfe nach unten

Köpfe nach unten -
des Aprikosenbäumchens
pinkrote Blüten.

[ eingetragen von: gontran peer ]
Gehirnkribbeln3

Verzerrte Gesichter
Träge Köpfe
Grübeln in der Frühlingssonne

[ eingetragen von: D.D ]
Gehirnkribbeln2

Schwindende Geduld
Phytagoras und Strahlensatz
Maximum der zerbrechende Köpfe

[ eingetragen von: D.D ]
Gehirnkribbeln

Erfüllend und berauschend
Die Ignoranz
Tief in mir

[ eingetragen von: D.D ]
Vielleicht weil's warm wird

Vielleicht weil's warm wird -
geh ich neben mir einher,
beginnt der Frühling.

[ eingetragen von: gontran peer ]
Wegen dir

Starkes Herzklopfen
tausende Schmetterlinge
alles wegen dir.

[ eingetragen von: zweiohrküken ]
Katze und Maus

Mit gierigem Blick
wartet der Jaeger lauernd
toedliche Gefahr

[ eingetragen von: *fragile* ]
Apokalypse

rot gluehender Stern
im schwaerzesten Angesicht
Apokalypse

[ eingetragen von: *fragile* ]
Amseldämmerung

Amseldämmerung
Grünendes kommt entgegen
Ungesagtes bleibt

[ eingetragen von: Scalidoro ]
Erster Sonntag

Sonntagmorgen im
Neuen Jahr. Hunde, Krähen; 
leise schnarcht die Frau

[ eingetragen von: kless ]
ein neues jahr kommt

ein neues jahr kommt
im dickicht der schneewolken
bleibt dasselbe blau

[ eingetragen von: gontran peer ]
leises geriesel

leises geriesel
der alte mann am weiher
spuckt nach 'ner flocke

[ eingetragen von: kless ]
Schnee

sanft glitzerndes Weiß
trügerische Friedlichkeit
Meer roter Tränen

[ eingetragen von: *fragile* ]
Warten auf Schnee

Sieh Kinderaugen
Die Gesichter im Fenster
Warten auf den Schnee

[ eingetragen von: Abalim ]
Kraniche

November wird grau
zwei letzte Kraniche ziehn
das Jahr ging wohin

[ eingetragen von: naturvogel ]
das ahornblatt

das ahornblatt
an der windschutzscheibe
lang flatterte es

[ eingetragen von: kless ]
frische baugrube

die frische baugrube
ein fahrrad fährt hinein
geräusch des schlammes

[ eingetragen von: kless ]
adventserwartung

adventserwartung
nackte plastikfrauenteile
im schaukunstlicht

[ eingetragen von: kless ]
krähen

Novembermittag
Kirchenglocken - Stille -
Krähengekrächze

[ eingetragen von: kless ]


Seite [ 1 ] 2 3 4 5